Antifaschistische Gruppen Südthüringen

Antifaschistische Gruppen Südthüringen

News
Ueber uns
Archiv
Dates
Chronik
Texte
Kontakt
Links
Mitmachen
Naziangriffe melden





Facebook

RSS


Because we are friends

Suhl: Heute Nazimahnwache auf dem Marktplatz

Eintragsdatum: 2015-08-22Quelle: Antifa Suhl/Zella-Mehlis

Nach dem Aufmarsch vom vergangenen Donnerstag durch THÜGIDAs und Tommy Frencks Gefolgschaft (Bericht folgt), geht es heute mit einer Mahnwache der Facebook-Initiative „Widerstand Ost West“ weiter. Die Nazis treffen sich 18 Uhr auf dem Marktplatz.

„Widerstand Ost West“ und der dahinter stehende Verein organisierte in den vergangenen Monaten vor allem Aktionen mit eher mäßigem Erfolg in Westdeutschland. Heute versuchen sie auch im Osten Fuß zu fassen und auf den Zug der Asylgegner nach den Ausschreitungen im Suhler Erstaufnahmelager in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufzuspringen.

Weder THÜGIDA noch Tommy Frenck bewerben bisher die angemeldete Mahnwache. THÜGIDA mobilisiert sogar stattdessen nach Bad Lobenstein, wo eine Polizeiwache als Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert wurde. Unter den bisher 45 auf der Facebook-Veranstaltung der Nazis Zusagenden sind die wenigsten potentiellen Teilnehmer aus der Region, die meisten kommen aus Westdeutschland. Dass sich spontan doch noch ein paar mehr lokale Nazis anschließen, ist wahrscheinlich.

Über Gegenproteste versuchen wir euch kurzfristig über Facebook auf dem Laufenden zu halten.

Antifaschistische Gruppe Südthüringen